Pyrotechniker in Dortmund – mit Ruhrfeuerwerk zum Lichterglanz

Ein Feuerwerk in Dortmund eignet sich für vielzählige Anlässe. Ruhrfeuerwerk bietet das passende Feuerwerk für Dortmund. Dabei stehen vor allem professionelles Know-how, die individuellen Kundenwünsche sowie das planbare Budget im Fokus.

 

Erfahrene Pyrotechniker von Ruhrfeuerwerk liefern stimmungsvolles Feuerwerk für Dortmund

Mit insgesamt rund 600.000 Einwohnern ist Dortmund ein wichtiger Standort für das Ruhrgebiet. Die bevölkerungsreichste Großstadt im Revier hat sich zur achtgrößten Stadt in Deutschland sowie zu einem wichtigen Zentrum für Wirtschaft und Handel in Westfalen entwickelt. Die Großstadt, die bereits seit der Jungsteinzeit existiert, fällt insbesondere durch ihre markanten Hochhäuser ins Auge.

Dabei zählt Dortmund zu den zehn größten Hochschulstädten und gilt längst als bedeutsamer Standort für die Wissenschaft sowie die Hochtechnologie. Die Geschichte etablierte Dortmund schon 1895 zur Großstadt und sorgte im Krieg dafür, dass etwa 95 Prozent des gesamten historischen Stadtzentrums zerstört wurde. Heute gilt die Stadt als eine architektonische Stadt voller Widersprüche. Das macht Dortmund für Pyrotechniker zu einem spannenden Ort für Feuerwerke aller Art.

 

Feuerwerke in Dortmund bei Ruhrfeuerwerk buchen

Das sogenannte Mekka der elektronischen Musik wartet mit zahlreichen Fachmessen, die in Europa oder sogar in der ganzen Welt bekannt sind. Pyrotechniker von Ruhrfeuerwerk, die etwas von ihrem Fach verstehen, sorgen für nahezu jeden Anlass für ein sehenswertes Spektakel. Ob Abiball, Geburtstagsfeier, Hochzeit, Firmenjubiläum oder ähnliche Gelegenheiten: Ein Feuerwerk in Dortmund begeistert.

Dabei spricht ein Feuerwerk auch neue Besucher in Dortmund an. Denn in der Ruhrgebietsstadt zählt beispielsweise der „Westenhellweg“ als die bekannteste und umsatzstärkste Einkaufsstraße im gesamten Ruhrgebiet. Damit bietet sich ein Feuerwerk von den erfahrenen Pyrotechnikern von Ruhrfeuerwerk sowohl im privaten Rahmen als auch für wirtschaftsorientierte Unternehmen an. Kultur und Kreativität gehören zu Dortmund wie Technologie und Einzelhandel. Ein Feuerwerk in Dortmund lenkt die Aufmerksamkeit stets auf den Anlass und sorgt für große Gefühle innerhalb der Stadt.

 

Feuerwerk für Dortmund buchen bei Ruhrfeuerwerk

Der Spaß steht stets im Vordergrund jeder Planung: Ein Feuerwerk, das langweilt, ist ein absolutes No-Go bei Ruhrfeuerwerk. Die Pyrotechniker von Ruhrfeuerwerk zeichnen sich durch ihre Professionalität und ihren Erfahrungsschatz aus. Sie wissen, worauf es bei einem guten Feuerwerk ankommt. Dabei arbeiten sie mit Leidenschaft und kümmern sich unterstützend und planend um die Wünsche der Auftraggeber.

Neben all der Freude und den großen Gefühlen darf die Sicherheit nicht fehlen. Das wissen die Pyrotechniker von Ruhrfeuerwerk ebenso. Sie legen auf die ordnungsgemäße und sichere Durchführung der Feuerwerke in Dortmund großen Wert. Das bemerkt auch das Publikum: Bereits vor der konkreten Planung, prüfen die Pyrotechniker den angedachten Abbrennplatz, damit nichts schiefgehen kann.

Die rechtlichen Bestimmungen sehen vor, dass dieser Platz einen Sicherheitsabstand von wenigstens acht Metern zum Zuschauer ermöglicht. Zusätzlich erhöht Ruhrfeuerwerk die Sicherheit, indem die Pyrotechniker „Prallwände“ aufbauen. Derartige „Wände“ sorgen dafür, dass die Feuerwerkskörper zu keiner Zeit ins Publikum gelangen.

 

Ruhrfeuerwerk für Dortmund – Pyrotechniker für unterschiedliche Gelegenheiten

Da die Sicherheit ein wichtiges Kernthema in der Pyrotechnik darstellt, sind einige Genehmigungen im Vorfeld vonnöten. Ruhrfeuerwerk unterstützt die Auftraggeber bei der Organisation in höchster Qualität: Die Pyrotechniker kümmern sich um die Anmeldung bei der zuständigen Behörde spätestens zwei bis vier Wochen vor dem gewünschten Termin. Daneben ist die Zustimmung des Grundstückseigentümers notwendig.

Damit alle Genehmigungen rechtzeitig vorliegen, empfiehlt sich deshalb die frühzeitige Buchung des Feuerwerks in Dortmund. Dabei besteht die Möglichkeit, ein leises Feuerwerk bei Ruhrfeuerwerk zu buchen. Diese sind nicht völlig geräuschlos, jedoch leiser als gewöhnliche Pyrotechnik. Das bietet Vorteile, wenn das Spektakel länger dauern und spät enden soll.

Denn für gewöhnlich ist es rechtlich vorgesehen, dass ein Feuerwerk im Winter spätestens um 22 Uhr endet. Im Sommer verlängert sich diese Zeit um eine halbe Stunde. Im Mai, Juni oder Juli ist es sogar gestattet, es erst um 23 Uhr zu beenden. Leise Feuerwerke von Ruhrfeuerwerk bilden unter Umständen eine Ausnahme von dieser Regelung. Auch hier beraten die erfahrenen Pyrotechniker ihre Auftraggeber gerne zu den Details und den genauen Ablauf.

 

Ablauf eines Feuerwerks in Dortmund

In Dortmund erfolgt der rechtzeitige Aufbau der Pyrotechnik durch die versierten Mitarbeiter bereits einige Stunden vor dem angedachten Termin auf dem jeweiligen Abbrennplatz. Heutzutage erfolgt das Zünden des Feuerwerks überwiegend durch ein professionelles Funk-Zündsystem. Dieses Zündsystem besteht aus einem Zündmodul und einem elektrischen Anzünder. Auf diese Weise verringern sich die Gefahren bei der Zündung, da ein Anzünden per Hand mithilfe eines Anzündlichtes kaum noch erforderlich ist.

In jedem Fall erteilt der Auftraggeber die Erlaubnis zum Start. Die Pyrotechniker von Ruhrfeuerwerk halten sich an deren Startsignal. Ein Feuerwerk findet zudem bei fast jeder Wetterlage statt: Hagel, Schnee oder Regen bereitet keine Schwierigkeiten zum Zünden der Pyrotechnik. Einzig bei Sturm oder Gewitter findet das Event aufgrund des erhöhten Risikos nicht statt.

Bei Ruhrfeuerwerk profitieren Gäste und Veranstalter von einer hohen Qualität und einem umfassenden Service. Von der Planung über die Organisation bis hin zur Durchführung: die Pyrotechniker von Ruhrfeuerwerk kümmern sich kompetent und verständig um den reibungslosen Ablauf des Feuerwerks in Dortmund.

Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns!

Sie haben Fragen zu Ruhrfeuerwerk  oder möchten Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns über eine Nachricht!