Ein gelungenes Feuerwerk zur Hochzeit in Oberhausen

Heiraten in Oberhausen und den schönsten Tag im Leben eines Brautpaares mit einem schönen Feuerwerk besiegeln? Das ist unkompliziert möglich. Schließlich bietet die Stadt im Ruhrgebiet vielseitige Kulissen, Gebäude und Landschaften, um ein Feuerwerk zur Hochzeit abzuschießen. Dieser Artikel verrät, worauf es bei einem schönen Hochzeitsfeuerwerk in Oberhausen ankommt, was wichtig ist und welche Optionen sich für die Stadt bieten.

Wie gelingt das Hochzeitsfeuerwerk in Oberhausen?

Die Stadt Oberhausen liegt im Westen des Landes und ist für über 200.000 Menschen ein Lebensraum auf ungefähr 77 km². Aufgrund der ersten aktiv betriebenen Eisenhütte im Ruhrgebiet steht die Stadt in direkter Verbindung mit dem Begriff „Wiege der Ruhrindustrie“1). Während früher vorrangig Kohle und Eisen abgebaut wurden, ist Oberhausen heute eine moderne Ruhrgebietsstadt mit Attraktionen und Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, wie zum Beispiel das Gasometer oder das Einkaufszentrum CentrO.

Für Hochzeiten bieten sich innerhalb der Stadtgrenzen ebenso vielfältige Optionen – auch für ein spektakuläres Feuerwerk zur Hochzeit in Oberhausen. Stimmungsvolle Kulissen, wie das Schloss Oberhausen oder der Friedensplatz als Bindeglied zwischen dem Rathaus und dem Altmarkt, bieten sich an. Gleichzeitig sind historische Gebäude wie die Burg Vondern oder eine alte Mühle aus dem Jahr 1848 als eindrucksvolle Feuerwerksgelände zu nennen. Damit dies tatsächlich wunschgemäß durchführbar und erlaubt ist, lohnt sich in vielen Fällen ein Gespräch mit einem professionellen Pyrotechniker.

Feuerwerk zur Hochzeit planen – das gehört dazu!

Wer sich ein Feuerwerk zur Hochzeit wünscht, setzt im Idealfall auf das Können und Wissen eines Experten. Denn ein Feuerwerk kann bei weitem nicht „einfach so“ gezündet werden. Silvesterraketen und ähnliches dürfen gesetzlich nur mit einer entsprechenden Genehmigung und der rechtzeitigen Anmeldung gezündet werden. Damit sich das Brautpaar solch einen Behördenstress erspart, hilft ein Pyrotechniker. Diese übernehmen vielfach auf Wunsch solche Amtsgänge und kümmern sich zugleich darum, dass die jeweiligen Grundstückseigentümer mit dem Feuerwerk zur Hochzeit einverstanden sind.

Neben den notwendigen Anmeldungen und Erlaubnissen, sind die passenden Effekte und Feuerwerkskörper auszuwählen, aufeinander abzustimmen und die Gesamtdauer des Feuerwerks festzulegen. Nicht jedes Hochzeitsfeuerwerk profitiert von einer langen Brenndauer! Vielmehr genügen für solche Anlässe bereits Zeitspannen von ungefähr 5 bis 10 Minuten, um für Begeisterung zu sorgen. Insbesondere bei einer kleineren Hochzeitsgesellschaft kann es ratsam sein, lieber kürzere Zeiten anzusetzen als ein langes Feuerwerk zu liefern, das aufgrund der Länge ermüdet.

Für sämtliche organisatorischen Fragen sind Profis empfehlenswert. Sie wissen, welche Zeitspanne angemessen ist und welche Effekte sich für welches Setting anbieten. Mit einem Pyrotechniker, wie z. B. von Ruhrfeuerwerk, lässt sich ein Hochzeitsfeuerwerk bis ins Detail planen und sicher ausführen.

Das Besondere am Hochzeitsfeuerwerk Oberhausen – das Lichterbild Herz

Ein Feuerwerk zur Hochzeit in Oberhausen, das für euphorische Ausrufe und lächelnde Gesichter am Abend der Hochzeitsfeier sorgt, ist ein besonderer Augenblick – für Gäste, Brautpaare und Veranstalter gleichermaßen. Maßgeblich für die Begeisterung der Zuschauer ist neben der Dauer des Feuerwerks gleichzeitig die Auswahl der gezündeten Effekte.

Eine Hochzeitsfeier mit Feuerwerk profitiert von der Erfahrung und Diskretion eines Pyrotechnikers. Dieser liefert die zuvor abgesprochenen Feuerwerkskörper und die entsprechende Technik an den Bestimmungsort, kümmert sich um den sicheren Aufbau unter Einhaltung der notwendigen gesetzlichen Vorschriften und zündet die Effekte punktgenau. Wer dem Brautpaar mit solch einem Feuerwerk eine Überraschung bereiten will, ist mit Ruhrfeuerwerk gut beraten. Hier ist der Aufbau in vielen Fällen unbemerkt möglich, sodass das Brautpaar bei der Zündung entsprechend überrascht reagiert.

Besonders für Hochzeiten bietet sich der Einsatz eines sogenannten „Lichterbild Herz“ an. Dabei handelt es sich um einen herzförmigen Effekt, der dem Anlass einen krönenden Abschluss verleiht. Solch ein Lichterbild Herz ist bei einem Feuerwerk zur Hochzeit in Oberhausen ein außergewöhnlicher Effekt, der die Stimmung und Atmosphäre des Tages und der Beziehung untermalt. Bei Bedarf lassen sich die Effekte des Feuerwerks ebenso im Takt zu einer besonderen Musik zünden. Auf diese Weise gelingt ein Hochzeitsfeuerwerk in Oberhausen.

Beispiel für ein Lichterbild Herz:

Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns!

Sie haben Fragen zu Ruhrfeuerwerk  oder möchten Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns über eine Nachricht!